Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft - toto corde, tota anima, tota virtute

Präsentation der Maturaarbeiten

Öffentliche Präsentation der Maturaarbeiten und Preisverleihung

Dürfen wir Sie mit einigen Themen neugierig machen? Digitale Revolution - die Entwicklung vom stationären zum Online-Handel am Beispiel der Migros. Verfassung der Komödie "Ass im Ärmel". Netzball: Eine junge Randsportart mit Entwicklungspotenzial? Die Effizienz der Direktzahlungen in der Schweizer Landwirtschaft und mögliche Fehler im System. Kann Yoga kurzfristig Stress reduzieren? Die kurzfristige Wirkung von Hatha-Yoga auf Stress durch die Messung von Cortisol im menschlichen Speichel. Das Verhalten des Bartgeiers in künstlich veränderten Lebenssituationen So lauten nur einige Titel der diesjährigen Maturaarbeiten. Die Vielfalt der Themen ist spannend, die Auswahl ist gross. Kommen Sie doch vorbei.

Datum:Samstag, 30. Juni 2018 
Zeit/Ort:12.30 - 17.00 UhrStiftsschule Einsiedeln (Eingang Gymnasium)
  Alle 45 Minuten werden 2 - 5 Arbeiten vorgestellt.
  Übersicht über die Präsentationen
  Getränke in der Gartenhalle
   
 17.15 Uhr

 
Preisverleihung für die besten Maturaarbeiten durch die
Alumni Scholae Einsidlensis im Theatersaal der Stiftsschule
  Laudatio: Überraschungsgast (Theatersaal der Stiftsschule)
  Anschliessend offerieren die Alumni einen Apéro riche.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Rektorat der Stiftsschule Einsiedeln


Johannes Eichrodt