Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft - toto corde, tota anima, tota virtute

Schweizer Schulsporttag

Am Mittwoch, dem  30.05.2018, nahm eine kleine Delegation der Stiftsschule am Schweizer Schulsporttag in Lausanne teil.

Geräteturnen Mädchen (Betreuerin: Luzia Blum)
Selina di Nolfi 3c
Aline Meyer 3c
Lu Bauhofer 3b
Julia Fekete 2a

OL Knaben, und OL Staffel (Betreuerin: Franziska Müller)
Gian-Andri Müller 2a
Dominic Chaix 2a

Die OL-Läufer Gian-Andri Müller und Dominic Chaix überzeugten auf der Strecke mit präzisem Kartenlesen und schnellem Lauftempo. Sie kamen im Team-OL am Vormittag mit Bestzeit zum letzten Posten. Überraschenderweise wurde das Team auf Grund eines ungenauen Kartendrucks und einer ungewöhnlichen Markierung irritiert. So verfehlten sie die Pflichtstrecke vom letzten Posten zum Ziel und wurde am Ende in Führung liegend disqualifiziert.

Am Nachmittag fand die Kantonsstaffel statt. Von der Stiftsschule Einsiedeln war in diesem Wettkampf nur noch Gian-Andri Müller im Einsatz. Das Team aus dem Kanton Schwyz belegte den 6. Rang von total 31 Staffeln.

Zum zweiten Mal in der Geschichte der Stiftsschule startete ein Team beim Wettkampf der Geräteturnerinnen und Geräteturner. Das Team belegte am Ende den 16. Rang von 24 Geräteriegen. In Anbetracht der kurzen Vorbereitungszeit und der Tatsache dass nur noch zwei der vier Turnerinnen aktiv Geräteturnen trainiert, ist dieser Rang ein toller Erfolg. Lu Bauhofer konnte sich als beste Stiftsschüler-Geräteturnerin in der Einzelwertung als 42. von 94 Turnerinnen in der ersten Hälfte der Rangliste klassieren.

Herzliche Gratulation zu den tollen Resultaten!

Die genauen Resultate sind auf der offiziellen Website www.schulsporttag.ch aufgeführt.