Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Von ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft - toto corde, tota anima, tota virtute

Podiumsdiskussion Altersvorsorge 2020

Die 4. bis 6. Klassen der Stiftsschule nahmen am vergangenen Mittwoch an einer Podiumsdiskussion zur Altersvorsorge 2020 teil.

Ausgezeichnete Maturaarbeiten an der Stiftsschule

28 Arbeiten wurden beim diesjährigen Wettbewerb der Alumni eingereicht. Der 1.Platz ging schliesslich an Jan Brosi (5c), gefolgt von Amane Zürrer und Tobias Müller (5b) sowie Janina Mächler (5a) auf dem dritten Platz.

Vivien Fuchs gewinnt Peter Dolder-Preis

Vivien Fuchs gewinnt den Peter Dolder-Preis für ihre Maturaarbeit "Das Zürcher Judentum".

Neue Schulbekleidung der Stiftsschule Einsiedeln

Die Schulbekleidung der Stiftsschule Einsiedeln ist nun erhältlich.

Die Tagesschule

Die Stiftsschule Einsiedeln besteht aus der Tagesschule (Externat) und dem Internat.

An unserer Schule lernen rund 350 Schülerinnen und Schüler und sie bietet damit ein überschaubares, familiäres Umfeld. Wir leisten auf diese Weise einen Beitrag zur Verbesserung der Lernsituation und fördern ein hohes Leistungsniveau. So werden Begabte individuell unterstützt und gefördert.

Auch die Mitsprache unserer Schülerinnen und Schüler ist Teil der Schulentwicklung. Mit dem Schülerrat als Gremium in der Organisation der Stiftsschule ist eine solche Mitsprache gewährleistet. Der Schülerrat hat Einsitz und Stimmrecht in der Rektoratskommission sowie in der Schulkonferenz.

Lernbegleitung? Andere Probleme? Diskretion? - In jeder persönlichen Entwicklung gibt es Zeiten, wo es darauf ankommt, die richtige Unterstützung in Anspruch nehmen zu können. Dazu gehören auch die Unterstützung bei Schwierigkeiten und die Lernbegleitung. Mit verschiedenen Angeboten stehen Lehrpersonen, das Schulsekretariat und externe Fachstellen den jungen Menschen zur Seite, innerhalb und ausserhalb der Schule.